#KNUT 2016 fällt aus!

Ein turbulentes 2015 geht zu Ende und wie in jedem Jahr beginnen die Markkleeberger Ihr „Neujahrestreffen" mit den Altbekannten „KNUT“ Fest am Pier1. GESUND und MUNTER erfreute man sich in der kalten Jahreszeit bei Glühwein, Grog und Bombardino und verabschiedetet traditionell die Feiertage. Das mittlerweile 8. Christbaum-Feuer findet nicht nur bei groß und klein, auch bei Wirtschaft und Network großen Anklang. Tausende von Besuchern erfreuten sich Jahr für Jahr an diesem treffen am Cospudener See. Man könnte schon klassisch von einem „BRAUCHTUM“ sprechen.

Ich bekomme jede Menge Anfragen ob das KNUT 2016 statt findet.

NEIN.

Da wir keine Christbäume mehr verbrennen dürfen (Abfallwirtschaftssatzung), viele Anwohner sich bei der Stadt Markkleeberg wegen der Ruß und Rauch Entwicklung gemeldet haben (Schreiben vom Ordnungsamt, obwohl die Anwohner alle da waren ???) wird es 2016 KEIN Knut Fest geben.

Gern bin ich bereit in alter Form dieses Fest 2017 wieder Neu zu Organisieren.

Bitte gebt Eure Kommentare auf Facebook.

Wie fandet Ihr die vergangenen KNUT Feste?

Ist dies mittlerweile ein traditioneller Brauch für Euch geworden?

www.knut-fest.de

www.facebook.com/knut-fest